This site requires the Adobe Flash Player.
straightegyptians

Welcome Guest ( Log In | Register )

14 Pages V  « < 4 5 6 7 8 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Fohlengeburten Im Dezember, Sinn oder Irrsinn?
liberty
post Jan 12 2009, 12:33 PM
Post #76


Advanced Member
***

Group: Members
Posts: 194
Joined: 18-January 06
From: F-67260 Harskirchen
Member No.: 3126



QUOTE (oli @ Jan 12 2009, 12:52 PM)
Früher bei der "guten alten Körung"  ;)  war ein Röhrbeinumfang von 18 cm die Untergrenze.
Unsere Pferde haben Röhrbeinumfänge zwischen 18 und 21 cm, Wobei ich 18 cm für einen Vollblutaraber über 1,55 Stockmass als zu gering betrachte.
*


so sehe ich das auch.

Gruss Elke
Go to the top of the page
 
+Quote Post
El Sabu
post Jan 12 2009, 12:39 PM
Post #77


Advanced Senior Member
******

Group: Members
Posts: 580
Joined: 7-May 03
From: Germany
Member No.: 408



Bei der Aussage über das Röhrbein musste ich jetzt auch mal grübeln, dann sprengen unsere Jungs mit 22 cm und 21,5 cm ja völlig den Rahmen. blink.gif Aber da sie insgesamt sehr kräftig sind, würden Storchenbeine auch nicht zu ihnen passen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Andrea Klein1
post Jan 13 2009, 11:40 AM
Post #78


Advanced Senior Member
******

Group: Members
Posts: 525
Joined: 6-July 07
Member No.: 6835



Immer wieder ist die Rede, dass die Winterfohlen ja nicht geplant waren.
Hm......das verstehe ich nicht. Ich kenne das nur so, man plant Stute w mit Hengst xy anzupaaren und bekommt dann meist 11 monate später ein Fohlen.

Wie können den soviele ungeplante Fohlen fallen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Connyi
post Jan 13 2009, 11:48 AM
Post #79


Gold Member
Group Icon

Group: Members
Posts: 1935
Joined: 23-March 03
Member No.: 209



Entschuldigung, aber was wollen Sie eigentlich, Frau Klein? Jemand schreibt, er kauft eine tragende Stute. Wer ist denn da für den Geburtstermin verantwortlich?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Andrea Klein1
post Jan 13 2009, 11:50 AM
Post #80


Advanced Senior Member
******

Group: Members
Posts: 525
Joined: 6-July 07
Member No.: 6835



Das ist ein Fall, was ist dann mit den anderen?
Mal davon abgesehen, dass ich es nicht nachvollziehen kann, das Züchter Stuten decken um sie dann zu verkaufen. Ja kann mal passieren, aber és scheint die Regel nicht die Ausnahme zu sein.

Und was wollen Sie eigentlich?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Diana
post Jan 13 2009, 12:08 PM
Post #81


Senior Member
*****

Group: Members
Posts: 271
Joined: 14-May 04
Member No.: 1378



Woran liegt es eigentlich, dass Sie in fast jeder Diskussion mit verschiedenen anderen Forumsteilnehmern aneinandergeraten Frau Klein? Ich konnte das nun schon über einen längeren Zeitpunkt beobachten. Da drängt sich der Verdacht auf, dass da bei Ihnen generell ein kleines Kommunikationsproblem liegt? Sie lassen grundsätzlich kaum andere Meinungen gelten, gehen selten auf das ein, was Ihnen andere antworten, sondern beharren und verharren auf Ihrem Standpunkt und verbeißen den auf Teufel komm raus. Die Frage, die ich mir stelle ist: Warum tun Sie das, warum treten Sie überhaupt in Dialog mit anderen, wenn Sie es doch offensichtlich gar nicht wollen? Sie wollen Ihre Meinung bestätigt haben, alles andere wird weggewischt.
Darum schließe ich mich gerne der Frage an: WAS wollen Sie eigentlich, liebe Frau Klein?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Andrea Klein1
post Jan 13 2009, 12:17 PM
Post #82


Advanced Senior Member
******

Group: Members
Posts: 525
Joined: 6-July 07
Member No.: 6835



Ich möchte

FÜR DIE PFERDE SPRECHEN

VERANTWORTUNGSBEWUSSTE ZÜCHTER

KEINE VERMEHRER DIE PFERDE SCHNELLER TAUSCHEN UND VERKAUFEN WIE ANDERE IHR HEMD

KEINE PROFITGIER

USW:

auserdem, sind die Verfechter der Winterfohlen, doch von Ihrer Meinung auch keinen Schritt weggerückt!!

p:s:
UND FORUMSTEILNEHMER BEI DENEN IM PROFIL AUCH STEHT WER MAN IST

ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Denniz
post Jan 13 2009, 01:05 PM
Post #83


Advanced Member
***

Group: Members
Posts: 61
Joined: 16-September 03
Member No.: 801



Berufswunsch: Diktatorin und allwissende Missionarin biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Connyi
post Jan 13 2009, 01:23 PM
Post #84


Gold Member
Group Icon

Group: Members
Posts: 1935
Joined: 23-March 03
Member No.: 209



An sich geht mich das Ganze ja nichts an, aber ich habe diesen Thread verfolgt, weil mich die Antworten auf Ihre ursprüngliche Frage interessiert haben.

Dabei ist mir u.a. aufgefallen, dass überhaupt nur eine Handvoll Personen von Erfahrungen mit Winterfohlen berichtet haben, die nicht schlecht waren, aber die Erfahrungen machen sie doch nicht automatisch zu Verfechtern von Winterfohlen??? Frei nach dem Motto, wer nicht meine Ansichten/ Erfahrungen teilt, ist mein Gegner? Wer nicht schwarz wählt, ist dann entweder Kommunist oder Hippie? happy.gif

Sie schreiben, Sie wollen FÜR DIE PFERDE SPRECHEN, VERANTWORTUNGSBEWUSSTE ZÜCHTER, KEINE VERMEHRER DIE PFERDE SCHNELLER TAUSCHEN UND VERKAUFEN WIE ANDERE IHR HEMD, KEINE PROFITGIER.

Die Leute, die Ihnen auf Ihre Frage geantwortet haben, sind kleine Züchter, die nicht aus kommerziellen Gründen 20 Fohlen pro Jahr produzieren, um diese gewinnbringend an den erstbesten Scheich zu verscherbeln. Also sind diese Leute für Ihre Bekehrungsversuche wohl die falschen Ansprechparter bzw. das falsche Ventil für Ihren allgemeinen Unmut blink.gif

Rufen Sie doch bei den Züchtern an, deren Fohlen im Winter zur Welt kommen (Geburtsdaten, Züchternamen, etc. entnehmen sie z.B. Schaukatalogen) und fragen sie nach den Gründen oder erklären sie denen, dass sie verantwortungslose Vermehrer und geldgierige Tierquäler sind.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Popitka
post Jan 13 2009, 01:28 PM
Post #85


Senior Member
*****

Group: Members
Posts: 416
Joined: 18-April 08
From: Switzerland
Member No.: 13748



QUOTE (Denniz @ Jan 13 2009, 02:05 PM)
Berufswunsch: Diktatorin und allwissende Missionarin  biggrin.gif
*


hä? das ging jetzt aber eindeutig unter die Gürtellinie ohmy.gif !

Übrigens: Prima postings von Gosh & Oli... es ist sehr lohnenswert diese nochmals genau durchzulesen wink.gif und sagen eigentlich alles...

Bitte fair bleiben, auch wenn man nicht immer gleicher Meinung ist biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Diana
post Jan 13 2009, 01:28 PM
Post #86


Senior Member
*****

Group: Members
Posts: 271
Joined: 14-May 04
Member No.: 1378



QUOTE (Andrea Klein1 @ Jan 13 2009, 01:17 PM)
Ich möchte


auserdem, sind die Verfechter der Winterfohlen, doch von Ihrer Meinung auch keinen Schritt weggerückt!!

ph34r.gif
*


Sie haben ja auch um deren Meinung gebeten. Und keiner hat diese Meinung "verfochten", sondern ausdrücklich geschrieben, dass es natürlich auch im Sommer geht, der Winter aber durchaus auch ein paar Vorteile haben kann. "Verfochten" haben nur Sie ihre Meinung. laugh.gif Aber an Ihrem Tunnelblick und an Ihrer Selbstwarnehmung scheitert eben die Kommunikation mit Ihnen.
Sehen Sie, ich finde auch, dass Fohlengeburten im Frühjahr für mich persönlich die bessere Alternative sind (wird sind also einer Meinung), trotzdem bin ich nicht "imprägniert", lasse also durchaus andere Gedanken und Meinungen an mich heran. Das sieht man bei Ihnen so gar nicht und deshalb fällt es vielen bestimmt so schwer mit Ihnen überhaupt noch zu diskutieren.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Andrea Klein1
post Jan 13 2009, 03:26 PM
Post #87


Advanced Senior Member
******

Group: Members
Posts: 525
Joined: 6-July 07
Member No.: 6835



QUOTE (Denniz @ Jan 13 2009, 02:05 PM)
Berufswunsch: Diktatorin und allwissende Missionarin  biggrin.gif
*



biggrin.gif
wäre ich nicht schon Pferdewirtschaftsmeisterin, könnte ich mir durchaus vorstellen in Afrika oder sonstwo als Missionarin zur arbeiten, in der Tat.

Es gibt Leute die posten mit Ihrem Namen und haben noch ein Pseudonym.
Ja ich stelle gerne unangenehme Dinge in Frage, ja ich bin dann auch provukant. Mit Wendymanier gibt es keine Veränderungen.

und wenn schon dann bitte radikale Diktatorin! tongue.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MOMO
post Jan 13 2009, 03:48 PM
Post #88


Advanced Senior Member
******

Group: Members
Posts: 742
Joined: 18-July 03
From: 94436 Ruhstorf
Member No.: 632



QUOTE (Connyi @ Jan 13 2009, 02:23 PM)
An sich geht mich das Ganze ja nichts an, aber ich habe diesen Thread verfolgt, weil mich die Antworten auf Ihre ursprüngliche Frage interessiert haben.

Dabei ist mir u.a. aufgefallen, dass überhaupt nur eine Handvoll Personen von Erfahrungen mit Winterfohlen berichtet haben, die nicht schlecht waren, aber die Erfahrungen machen sie doch nicht automatisch zu Verfechtern von Winterfohlen??? Frei nach dem Motto, wer nicht meine Ansichten/ Erfahrungen teilt, ist mein Gegner? Wer nicht schwarz wählt, ist dann entweder Kommunist oder Hippie?  happy.gif

Sie schreiben, Sie wollen FÜR DIE PFERDE SPRECHEN, VERANTWORTUNGSBEWUSSTE ZÜCHTER, KEINE VERMEHRER DIE PFERDE SCHNELLER TAUSCHEN UND VERKAUFEN WIE ANDERE IHR HEMD, KEINE PROFITGIER.

Die Leute, die Ihnen auf Ihre Frage geantwortet haben, sind kleine Züchter, die nicht aus kommerziellen Gründen 20 Fohlen pro Jahr produzieren, um diese gewinnbringend an den erstbesten Scheich zu verscherbeln. Also sind diese Leute für Ihre Bekehrungsversuche wohl die falschen Ansprechparter bzw. das falsche Ventil für Ihren allgemeinen Unmut  blink.gif

Rufen Sie doch bei den Züchtern an, deren Fohlen im Winter zur Welt kommen (Geburtsdaten, Züchternamen, etc. entnehmen sie z.B. Schaukatalogen) und fragen sie nach den Gründen oder erklären sie denen, dass sie verantwortungslose Vermehrer und geldgierige Tierquäler sind.
*


Danke Connyi, Du hast es auf den Punkt gebracht !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Astrid Schmid
post Jan 13 2009, 04:30 PM
Post #89


Advanced Senior Member
******

Group: Members
Posts: 815
Joined: 17-March 03
From: Munich
Member No.: 78



QUOTE (Andrea Klein1 @ Jan 13 2009, 05:26 PM)
wäre ich nicht schon Pferdewirtschaftsmeisterin, könnte ich mir durchaus vorstellen in Afrika oder sonstwo als Missionarin zur arbeiten, in der Tat.
Es gibt Leute die posten mit Ihrem Namen und haben noch ein Pseudonym.
Ja ich stelle gerne unangenehme Dinge in Frage, ja ich bin dann auch provukant. Mit Wendymanier gibt es keine Veränderungen.
und wenn schon dann bitte radikale Diktatorin!
*


Außer der PWM sind Sie nichts davon in meinen Augen. Ich sehe in Ihnen eine engstirnige Frau die mit Scheuklappen durch's Leben läuft und nicht über den eigenen Gartenzaun hinaus blickt. Und wenn doch, dann nur um andere zu beneiden und Ihnen das Leben zu vermiesen.

Sie haben andere anonym auf's Übelste denunziert und ich hätte es gerne längst vergessen wenn Sie auch nur ein Minimum daraus gelernt hätten.

Vielleicht könnten Sie in Ihrem s/w-Denken mal ein paar Graustufen einfügen und akzeptieren, dass die Weisheiten von Niemanden auf dieser Welt die letzten sein werden.

Sie provozieren nicht, Sie greifen an und beleidigen und verändern werden Sie mit Ihrer Art nur, dass sich immer mehr von Ihnen abwenden.

Nein, Sie sind keine Heldin. sad.gif

________________________________________
Ich will lieber mit Weisen irren, als mit Unwissenden recht zu behalten. (Cicero)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Popitka
post Jan 13 2009, 05:35 PM
Post #90


Senior Member
*****

Group: Members
Posts: 416
Joined: 18-April 08
From: Switzerland
Member No.: 13748



... weichen wir jetzt nicht etwas vom Thema ab unsure.gif ? Irgendwie scheinen hier unterschwellig einige Ressentiments hochzukommen, die nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun haben, oder täusche ich mich da?

Nun, persönlich würde ich nie bewusst ein Winterfohlen züchten, habe dies in den über 20 Jahren in denen ich züchte (auch WB) aus mehreren, durchaus plausiblen Gründen - siehe z.B. Postings von Bibi, Oli, Gosh etc. - auch nie gemacht. Bis jetzt konnten mich hier auch keine der aufgeführten Gründe wirklich überzeugen (und sehe, in unseren Breitengraden jedenfalls, auch die angeblichen Vorteile nicht) bewusst ein Winterfohlen zu züchten, mit Ausnahme natürlich von Stuten die schwierig sind tragend zu bringen smile.gif .

Es wäre schön, wenn wir hier einfach beim Thema " Pro und Kontra Winterfohlen" bleiben würden, welches meiner Meinung nach durchaus seine Berechtigung hat biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post

14 Pages V  « < 4 5 6 7 8 > » 
Reply to this topicStart new topic

 

Lo-Fi Version Time is now: 19th December 2014 - 23:30
This site requires the Adobe Flash Player.