Help - Search - Members - Calendar
Full Version: Show Dillenburg 2006
StraightEgyptians.com Forum > Overview - Übersicht > Discussion - Diskussion
Pages: 1, 2
dutch2006
Have a look for the GREAT SHOW in DILLENBURG in June 2006 in Germany !! rolleyes.gif rolleyes.gif

Bitte, schauen Sie mahl zu den Wahnsinnige SCHAU in DILLENBURG Juno 2006 in Deutschland !!

national C-Show
(4th Arabica)
International B-Show
(2nd Orientalica)
[B]EGYPTIAN CLASSIC CUP
[/B]ohmy.gif ohmy.gif ohmy.gif

On Saturday the 3rd AND Sunday the 4th of June 2006

Sorry my under cover, (Aleksi will take care off that biggrin.gif ) but ALL MY BEST WISHES in this Christmas days and a happy, healthy and good show and breeding year 2006 !
Bastet
guest
Hi, looks great !!! rolleyes.gif rolleyes.gif

Can anybody tell me who the judges are ??

Is it realy in the nice Dillenburg place were the old buildings are??

Would be lovely there for a big show !! wink.gif
guest
The judges team:

Mrs Claudia Darius Germany
H.H Hamad Bin Kalifa al Thani Qatar
Mr. Hassanain Al Nakeeb England
Mr. Omar Sakr Egypt
Mr. Raouf Rabbas Egypt ( Trainee)
Guest
Oh, 4 mainly egyptian breeder as judges, not the best choice for breeders other bloodlines. huh.gif
fardos
The other judges for the B-Schow will be introduce.
Guest
wow , good show for type.
Guest
indoor or outdoor show ?
Fardos
The total Show will be outside. Please look under www.landgestuetdillenburg.de.
There you can see the old baroque arena with 10000 seats. tongue.gif
Guest_bastet1949_*
Ich habe diesen Platz in Dillenburg mahl gesehen rolleyes.gif ; ein riesen Unterschied mit Schotten !! Auch die sehr schone alte Gebaude und den sehr grossrahmigen Aussenplatz machen es einen Lust um da mit Araber teil zu nehmen. Die einzigen tragende Stute die ich im Moment habe soll ihr Fohlen haben ungefahr den 7. Juno, so um diese Stute mit zu nehmen geht nicht, aber ich will mahl versuchen meinen Hengst dahin gehen zu lassen und auch im Show unter den Sattel zu zeigen. Vielleicht sind da auch noch Anderen die in so etwas mitmachen wollen??
Lass mahl horen.............. ich leite es gerne weiter........ denke das Wetter ist jedenfalls besser wie heute mad.gif und gerade auch noch bevor die grosse Ferienzeit wieder ein Anfang hat. cool.gif cool.gif

Lieben Gruss von
Bastet
Fardos
Hallo liebe Freunde des arabischen Pferdes !

Mit Freuden können wir Ihnen mitteilen, dass wir Herrn Dr. Nico Jung als weiteren Richter gewinnen konnten.

Für Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Künstler und Austeller (Stände) können sich jetzt schon bei uns anmelden.Die Ausschreibung für die Schau Dillenburg wird vorraussichtlich ab dem 15.Februar 06 bei uns erhältlich sein oder Sie können diese unter www.fardos-el-arab.de / Araberschauen sich herunterladen.

Info/ Anmeldung/ Fragen etc.

Diana u. Markus Metzler
info@fardos-el-arab.de
0049/(0)6044965944
0049(0)1726934221 rolleyes.gif
Oliver
Der erste Asil Cup fand 1985 in Dillenburg statt.
War eine tolle Veranstaltung damals. Das Gelände ist ideal. Bin schon sehr gespannt auf die Schau!
Divinja
Hallo,

ich freue mich schon riesig auf dieses Event! Eine Kulisse, traumhaft!
Wir werden auf jeden Fall mehrere Pferde vorstellen. Ich hoffe das es auf dieser Schau auch Partbredklasen gibt, sodas wir auch unsere Partbreds mal wieder zeigen können.

Also liebe Partbredzüchter, zeigt doch eure Pferde auch mal wieder. :-))Es gibt so wenig Schauen für Partbreds

Liebe Grüße

Sabrina Oppermann
El Aaliyah Arabians
marion.h
Werden dort auch Reitklassen angeboten?
dutch2006
Werden dort auch Reitklassen angeboten?

Na, was ich in ein anderes Topic gesehen habe ohmy.gif ohmy.gif ohmy.gif wir haben SO VIELE ARABER unter den Sattel ohmy.gif ohmy.gif
Vielleicht wenn die zusammen gebracht konnten ???? rolleyes.gif rolleyes.gif

Platz genug in Dillenburg, aber kann die Orginasation das haben ??? huh.gif huh.gif
Ibn El Tareef macht dann jedebfalls auch mit laugh.gif laugh.gif

Bastet
Guest
A judge was named above as "H.H Hamad Bin Kalifa al Thani Qatar"

Should this not be Sheikh Hamad Bin Ali Bin Ahmed Al Thani ?? He is on the ECAHO judge's list. The person named above (correctly named H.H. Sheikh Hamad Bin Khalifa Bin Hamad Al Thani) is the Emir of Qatar - who although no doubt he could do so as he knows a great deal about Arabian horses, is unlikely to be actually in the ring judging them smile.gif

Also, both as a judge and as a breeder, Sheikh Hamad Bin Ali appreciates many bloodlines, not just SE, and always has done.
Fardos
Hallo,
liebe reitbegeisterten Araberfreunde, leider sind wir an dem Pfingstwochenende derartig ausgelastet mit den 3 Schauen, so dass wir leider kein Reitturnier noch zusätzlich austragen können. tongue.gif

Wer aber gerne in der schönen Arena seinen Araber unter dem Sattel präsentieren möchte, kann sich gerne, aber bitte frühzeitig, bei uns melden, damit wir es im Ablaufplan berücksichtigen können.
bastetdutch and more
YAAaaaaaaa......... GREAT : laugh.gif laugh.gif
Of course I do understand that this big organisation cannot have an extra total "Turnier" with our arabians shown under the saddle, but thank you so much biggrin.gif biggrin.gif that you will and hopefully can allow us to show all the people that our breeding stallions are doing as well under the saddle wink.gif
Mares as well unsure.gif unsure.gif unsure.gif ????????

If this is only in some time between the different shows, or directly after, it will be the first time that some organisation is doing this and I think the first step forwards in the good direction wink.gif

Now we must show that it realy can be done..........
MY STALLION IBN EL TAREEF IS COMMING ! who is next laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Bastet
Guest
@ Bastet : Last year were also some presentations between the different classes on the show , there were mares , staliions and geldings !
dutch2006
Hi Guest,

Ok sorry for my wrong words, but it would be very nice if we could bring some more arabians together under the saddle also this time. I love the Dillenburg place !!

Perhaps a good start to inform the other huh.gif huh.gif organisations in Germany or somewhere else in Europe that it is good to plan it somewhere in 2006.
IF you want to arranged such a "competition" we much be in time !! Only reacting in this great website and doing nothing = ph34r.gif

Hope some people agree with me smile.gif

I only try to wakeup you arabian lovers and make such shows bigger and more attractive as they already are ............. biggrin.gif

Bastet
Guest
These judges are the Egyptian Classic which is an Egyptian Event
Guest
do the horses have to be straight egypian to enter the b show
Guest
To prevent all wrong interpretation :

The national C- Show (Arabica) and the international B-Show (Orientalica) - both ECAHO affiliated - are of course open to all purebred Arabian horses registered with the WAHO (so all kinds of different bloodlines).

Only the Egyptian Classic Cup - not ECAHO affiliated - is reserved to straight Egyptian horses.

By the way The ECAHO is not allowed to accept shows which are limited on certain bloodlines.
manu
Please,
could somebody tell me in wich part of Germany is Dillenburg?

Thank's. manu
Guest
Its in the middle of Germany between the big Citys Frankfurt and Kassel
manu
biggrin.gif smile.gif Thank you.
bastet1949
could somebody tell me in wich part of Germany is Dillenburg?


If there is any possibility I will try to get some pictures from Dillenburg in this Topic.
need some time, but will do my best blink.gif

Ich werde mahl versuchen einige Bilder von Dillenburg in diesen Topic zu machen; brauche ein wenig Zeit, aber tue mein Bestes...... unsure.gif

Bastet
Guest
Ganz besonders freuen wir uns Ihnen mit zuteilen, dass wir für die internationale C- Schau in Dillenburg Frau Joanna Maxwell aus Frankreich gewinnen konnten.
rolleyes.gif
bastet1949
Hi Oliver and all the others, biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif

I have some pictures here in the topic from the Dillenburg Place, hope you like them rolleyes.gif

I habe mahl einige Bilder von das SEHR schoenes Dillenburg in diesen Topic gemacht, hoffentlich gefallen die Bilder!!
Hat einer noch Andere Bilder??
Vielleicht hat Oliver noch von 1985 ??

Perhaps Oliver..........do you still have some pictures from 1985????
Bastet
Habe zu wenig Platz, mache es separat......... huh.gif
bastet1949
Dillenburg View ohmy.gif ohmy.gif
bastet1949
Dillenburg 2 laugh.gif
bastet1949
Dillenburg 3
rolleyes.gif
bastet1949
LOVELY PLACE ON DILLENBURG
ICH LIEBE DIESES BILD VON DILLENBURG
rolleyes.gif rolleyes.gif
Guest
Wich Trainingstables will come to Dillenburg ? ETC , Spönle , Specifically Equine ....?
Guest
Zur Zeit wird eine Kunstausstellung für das Event zusammengestellt.Diese wird täglich während der Schau im Prinzenhaus geöffnet sein.

Künstler wie Frau Anneliese Muschler, Frau Cornelia Döring und Frau Sabine Parting haben schon zugesagt. Es werden Malereien, Schmuck, oder auch alte Lithographien zu sehen sein. Wie auch antiquarische Bücher.

Möchten Sie sich noch anmelden, rufen Sie einfach an. ohmy.gif
Guest
I guess the usual trainingstables... wink.gif
sprinti
I hope that nobody has a problem if the usual trainingstables are coming, because last year there wouldn`t of been a show in schotten without the usual trainigstables.
Guest
Dear Spinti,
last year in Schotten there are Scott Allman, Frank Spönle,Arabina Fantasie, Morillo, Fontanella etc. biggrin.gif
arabica
Liebe Freunde und Züchter des arabischen Pferdes,

aufgrund so vieler Anfragen wird es in Dillenburg auch Klassen Egyptian Related geben. Dh. 50%des Arabers egal auf der Vater-oder Mutterseite müssen Ägyptisch gezogen sein. rolleyes.gif
oli
QUOTE (arabica @ Feb 14 2006, 11:39 AM)
aufgrund so vieler Anfragen wird es in Dillenburg auch Klassen Egyptian Related geben. Dh. 50%des Arabers egal auf der Vater-oder Mutterseite müssen Ägyptisch gezogen sein. rolleyes.gif
*


Dazu fällt mir wirklich nur ein: WELCH SCHWACHSINN! Gibt es irgendeine sinnvolle Begründung um solche Klassen durchzuführen? Die "Paralympics" für die Ägyter sind für mich schon überflüssig. Ein guter Araber bleibt ein guter Araber, ob ägyptisch, polnisch, russisch, spanisch oder halb-ägyptisch. Wieder eine Idee um den Araber in der Öffentlichkeit lächerlich zu machen.
Nur so meine Meinung.
Oliver Seitz
Dr Daniel Wigger
[quote=oli,Feb 15 2006, 03:18 PM]
[quote=arabica,Feb 14 2006, 11:39 AM]aufgrund so vieler Anfragen wird es in Dazu fällt mir wirklich nur ein: WELCH SCHWACHSINN! Gibt es irgendeine sinnvolle Begründung um solche Klassen durchzuführen? Die "Paralympics" für die Ägyter sind für mich schon überflüssig. Ein guter Araber bleibt ein guter Araber, ob ägyptisch, polnisch, russisch, spanisch oder halb-ägyptisch. Wieder eine Idee um den Araber in der Öffentlichkeit lächerlich zu machen.
Nur so meine Meinung.
*

[/quote]

... Wozu überhaupt Araberschauen. Sind auch bloß Pferde ... tongue.gif
Gabriele Schweiher
QUOTE (oli @ Feb 15 2006, 03:18 PM)
QUOTE (arabica @ Feb 14 2006, 11:39 AM)
aufgrund so vieler Anfragen wird es in Dillenburg auch Klassen Egyptian Related geben. Dh. 50%des Arabers egal auf der Vater-oder Mutterseite müssen Ägyptisch gezogen sein. rolleyes.gif
*


Dazu fällt mir wirklich nur ein: WELCH SCHWACHSINN! Gibt es irgendeine sinnvolle Begründung um solche Klassen durchzuführen? Die "Paralympics" für die Ägyter sind für mich schon überflüssig. Ein guter Araber bleibt ein guter Araber, ob ägyptisch, polnisch, russisch, spanisch oder halb-ägyptisch. Wieder eine Idee um den Araber in der Öffentlichkeit lächerlich zu machen.
Nur so meine Meinung.
Oliver Seitz
*



Sie müssen ja nicht teilnehmen, das bleibt jedem selbst überlassen, oder nicht? dry.gif tongue.gif
Bibi
...es gab auch viele Anfragen nach Reitklassen, leider scheint das kein Gehör zu finden sad.gif . Wäre für die Rasse aber wohl am förderlichsten?
oli
Da habe ich das Fettnäpfchen wohl voll getroffen biggrin.gif

@ Dr. Wigger
selbst ich als bekennender Dickschädel sehe einen Sinn darin nicht alle Rassen zusammen zu beurteilen. Das Zuchtziel der Friesenzüchter wird doch etwas von dem der Vollblutaraberzüchter abweichen wink.gif

Warum aber ägyptische Vollblutaraber einem anderen Zuchtziel bzw. Rassestandard entsprechen sollen als andere AV´s und Halbägypter nochmals eine andere Beurteilungsgrundlage erfordern entzieht sich meinem Verständnis. Klären Sie mich auf - vielleicht geht auch mir noch ein Licht auf biggrin.gif und ich setze mich dann auch für die Klassen "Most Classic Egyptian Head" und "Most Classic Egyptian-Related Head" ein tongue.gif

Reitklassen sind bestimmt förderlicher für das Ansehen der Rasse und - man glaubt es kaum - es gibt sogar gerittene Ägypter (die nebenbei noch hübsch anzuschauen sind)....

@ Frau Schweiher
können Sie mir eine sinnvolle Begründung für die Aufspaltung nennen?
Guest_Rosi Straub_*
Hi Oli,
mit „Egyptian Related“ kann ich auch nichts anfangen bzw. finde ich total überflüssig. Reitklassen durchzuführen wäre förderlicher! Ich schwärme da immer noch vom letzten Asil-Club-Treffen mit schönen reiterlichen Darbietungen und professionellem Kommentar. Das war echt erste Sahne!
Most classic head und 2 x Typ ist ja auch mein absoluter totaler Alptraum (deshalb werden wir auch nicht Mitglied) aber „"Paralympics" für die Ägypter“ weil es eigene Ägypter-Shows gibt? Meine Güte Oli, echt heftig!
Grüße an Nemad Du lieber Frechdachs!
Gabriele Schweiher
Warum denn nicht? wenn genügend Nachfrage besteht? wink.gif
oli
Was mich stört ist die Aufsplittung innerhalb einer Show. Prinzipiell habe ich nichts dagegen, wenn der Asil Club und die Pyramid Society ihre eigenen Veranstaltungen durchführen. Das kann ich nachvollziehen, vergleichbar mit einem Vereinsturnier. Nebenbei bemerkt sind die Asil Cups nicht mit anderen Zuchtschauen zu vergleichen, da hier ein professionelles Rahmenprogramm geboten wird, das auch die Allgemeinheit anspricht und somit eine hervorragende Werbung für die arabische Rasse darstellt.
Wenn bei den Ägyptern dann so gerichtet wird, wie es bei den Asil Cups in Dillenburg der Fall war, werde ich sofort zum Befürworter dieser Trennung. Das würde beinhalten: Pferde werden in natürlicher Aufrichtung aufgestellt, einen Assistenten im Ring gibt es selbstverständlich nicht und vorgetrabt wird so, dass man den (reitbaren) Trab auch beurteilen kann. Dann bräuchte man noch einen Richterobmann wie damals Dr. Otto Saenger, der die Pferde kommentiert und ERKLÄRT warum es zu welcher Beurteilung kam. Beim ersten Asil Cup in Dillenburg wurden viele Pferde vorgestellt, die noch einen Tag vorher auf der Weide waren und noch nie einen Showtrainer gesehen haben. Eine Beurteilung und auch ein Sieg solcher Pferde war trotzdem möglich. Da wurde noch das Pferd beurteilt - nicht das drumherum.....

MADDAH beim Asil Cup Dillenburg
Rosi Straub
Hi Oli, so sehe ich das auch!!!
almuntaha
Ist es denn nicht bisher meistens der Fall gewesen, daß Reitklassen mangels Beteiligung ausfielen??? sad.gif
Dr Daniel Wigger
Wenn ich das aus erster Hand richtig verstanden habe, wird in Dillenburg auf der Arabica und beim Egyptian Classic Cup das englische Richtsystem zur Anwendung kommen, wodurch die Bedeutung des Faktors "Vorführer" etwas in den Hintergrund tritt. Das ist doch ein erfreulicher, erster Schritt in die richtige Richtung ... smile.gif
Sphinx
QUOTE (oli @ Feb 15 2006, 03:18 PM)
QUOTE (arabica @ Feb 14 2006, 11:39 AM)
aufgrund so vieler Anfragen wird es in Dillenburg auch Klassen Egyptian Related geben. Dh. 50%des Arabers egal auf der Vater-oder Mutterseite müssen Ägyptisch gezogen sein. rolleyes.gif
*


Dazu fällt mir wirklich nur ein: WELCH SCHWACHSINN! Gibt es irgendeine sinnvolle Begründung um solche Klassen durchzuführen? Die "Paralympics" für die Ägyter sind für mich schon überflüssig. Ein guter Araber bleibt ein guter Araber, ob ägyptisch, polnisch, russisch, spanisch oder halb-ägyptisch. Wieder eine Idee um den Araber in der Öffentlichkeit lächerlich zu machen.
Nur so meine Meinung.
Oliver Seitz
*




Dear Mr. Oli,

I am very happy that we have finally an Egyptian Related show, and as I understand also a lot of other people with me. Compliments to the organizers!

If you have a problem with that, than don't show up and stay at home, than have at least the people who appreciate this initiative some fun

Have a nice week
This is a "lo-fi" version of our main content. To view the full version with more information, formatting and images, please click here.
Invision Power Board © 2001-2014 Invision Power Services, Inc.